Mehrfamilienhaus Luzern

Bauherrschaft: Privat

Architektur:
TGS Architekten

Jahr: 2018 – 2020

Ort: Luzern

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in ruhiger Lage in der Stadt Luzern. Die sehr grüne, parkähnliche Umgebung bietet einen hohen Erholungswert für die Bewohner und einen starken Kontrast zum urbanen Teil der Stadt. Das Wechselspiel aus Rasen und Pflanzflächen schafft an den richtigen Stellen Privatsphäre und nutzbare Freiflächen. Die mit Stauden- und Gräsern, bepflanzten Bereiche rahmen das Grundstück und lassen die Rasen- und Wiesenflächen entstehen welche im südlichen Gartenbereich als private Aussenräume der Erdgeschosswohnungen fungieren und im Norden des Grundstücks einen kleinen Spielplatz ausbilden. Gezielt platzierte Wildhecken, sowie die beiden Eibenhecken bieten zusätzlichen Sichtschutz. Zwei Solitärsträucher in Pflanztrögen ziehen den Blick im Garten auf sich. Im Bereich der Hofeinfahrt bilden drei weitere Solitärgehölze das optische Highlight.